Wasserqualität

Image

Rotter See mit verbesserten Wasserwerten!

Date: März 31, 2018 Posted by: rottersee.info

In den vergangenen Jahren machte die Wasserqualität des Rotter Sees keine guten Schlagzeilen! Häufig lagen die Wasserwerte im Vergleich zu anderen Seen in NRW auf dem letzten Platz! Noch im Jahr 2014 erreichten die Messungen nur ein schwaches Ergebnis.

Grund war ein erhöhtes Auftreten von Enterococcen und Coli-Bakterien. Bereits im Mai und Juni 2015 verbesserten sich diese Werte deutlich. Trotzdem erhielt der Rotter See auch hier in der Gesamtwertung nur einen von drei Sternen!

Grund zur Freude
Einen Grund zur Freude machten die Analysen im Jahr 2016 und 2017. Es konnten im Vergleich zu den Vorjahren deutlich weniger Bakterien festgestellt werden. So erhielt die Wasserqualität des Sees vom Landesamt für Natur und Umweltschutz seinen zweiten Stern. Seit Jahren wurde der Rotter See erstmals wieder mit der Note „gut“ bewertet.

Die rote Laterne hat der See dennoch inne, und ist als einziges Badegewässer in der Region mit zwei Sternen auf dem letzten Platz. Dies ist uns allen aber ein Anreiz weiterhin für Sauberkeit im und am See zu sorgen!

Durch anklicken der Grafik gelangt man zur Übersicht aller Badeseen in NRW!